Was ist Iskan (Tapu)?

Iskan bedeutet, dass man für eine Immobilie eine Aufenthaltserlaubnis auf dem bebauten Grundstück hat. Mit dem Iskan wird somit ein Dokument von der betreffenden Gemeinde, für die korrekte Projekt Ausführung und Beendung, ausgestellt. 

Hierbei werden Punkte wie Erdbebensicherheit, Brandschutzkonzept und weitere Notfall Regelungen in Betracht gezogen.

Daher achten Sie beim Immobilienkauf in der Türkei darauf, dass Ihr Gebäude ein Iskan von den Behörden erhalten hat.


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Möblierte, freistehende Villa Heaven Garden in Bodrum Gündogan

Villa Dream Sea View in Bodrum Yalikavak-Küdür

Möblierte Villa Pink Bogonvile in Bodrum Gümüslük-Koyunbaba